Sprachen
Meine Übersetzungstätigkeit beschränkt sich bewusst auf die Sprachkombination Englisch – Deutsch, und das aus gutem Grund:

Die Medizin, Pharmazeutik, (Molekular-)Biologie und die verschiedenen damit zusammenhängenden Technologiebereiche haben sich zu Fachgebieten entwickelt, in denen die englische Sprache
das Kommunikationsmittel schlechthin darstellt. Dennoch ist es selbst für Personen mit umfangreichen Englischkenntnissen oft sehr mühevoll und manchmal sogar unmöglich, beispielsweise eine mit Fachbegriffen gespickte Bedienungsanleitung oder Publikation in einen sprachlich, grammatikalisch und inhaltlich korrekten deutschen Text umzuwandeln. Dies trifft natürlich im verstärktem Maße für „fachfremde“ Personen zu, die nicht über das für Fachübersetzungen unentbehrliche Verständnis der inhaltlichen Zusammenhänge verfügen.

Die Fokussierung auf die Sprachrichtungen Englisch – Deutsch und Deutsch – Englisch (in Kooperation mit englischsprachigen Muttersprachlern) schlägt sich in der Qualität der Übersetzungen nieder, die höchsten Ansprüchen gerecht werden.

Selbstverständlich kann ich Ihnen auf Anfrage auch Übersetzungen in anderen Sprachkombinationen anbieten.